Start Arbeiten mit ZORA Richtlinien


Hauptbibliothek - Open Access
Home | Kontakt | English      |
Font
 
ZORA Direktsuche
Richtlinien

Die Universität Zürich hat Open Access zum strategischen Ziel erklärt. Die Leitlinien verpflichten alle Forschenden, eine Kopie ihrer publizierten Arbeiten im Repositorium ZORA zu hinterlegen, sofern dem keine rechtlichen Hindernisse entgegenstehen. Die akzeptierten Publikationstypen wurden so von der Universitätsleitung beschlossen.

Bei jeder Publikation muss angegeben werden, ob diese referiert ist (siehe Prozess Review) und ob es sich um eine Originalarbeit oder um einen weiteren Beitrag handelt.

Publikationen können fortlaufend nach deren Erstveröffentlichung (die gegebenenfalls nur online ist) in ZORA erfasst werden. Alle Eingaben werden von der ZORA-Redaktion in Absprache mit den Fakultäten geprüft und ergänzt. Im Zentrum stehen dabei die Qualität der bibliographischen Angaben, das Review-Verfahren und die Kontrolle der urheberrechtlichen Situation.

Aktuell
Zurich Open Repository and Archive

ZORA

top
© Hauptbibliothek Universität Zürich | Impressum