Start Aktuell ZORA ist Heimat von 100.000 Publikationen


Hauptbibliothek - Open Access
Home | Kontakt | English      |
Font
 
ZORA Direktsuche
ZORA ist Heimat von 100.000 Publikationen

Seit heute feiert ZORA, das Repositorium der Universität Zürich, die 100'000. Publikation. Die wissenschaftlichen Arbeiten wurden allesamt von Forschenden der UZH sowie der Universitätsspitäler verfasst. Die hundertausendste Publikation stammt vom Cardiocentro Ticino und ist ab dem 1. Mai 2017 Open Access verfügbar. Von allen 100‘000 Publikationen in ZORA sind 57 % mit Volltexten verfügbar, 36 % sind sogar Open Access zugänglich. Insgesamt liegen die Download-Zahlen in ZORA im Moment bei etwas mehr als 5.2 Millionen.  Die meisten Zugriffe stammen aus Deutschland, gefolgt von der Schweiz und den USA.

Meilensteine in ZORA

25'000. Publikation 26.12.2010 http://www.zora.uzh.ch/38452/
50'000. Publikation 06.02.2013 http://www.zora.uzh.ch/73078/
75'000. Publikation 20.01.2015 http://www.zora.uzh.ch/105980/
100'000. Publikation 17.02.2017 http://www.zora.uzh.ch/135034/


ZORA gibt es seit dem 13.10.2006 und hat erst im Oktober 2016 sein 10-jähriges Jubiläum gefeiert. Betrieben und ständig weiterentwickelt wird ZORA von der Hauptbibliothek gemeinsam mit der Zentralen Informatik. Im Jahr 2017 steht vor allem die Weiterentwicklung der CMS-Schnittstelle für Magnolia als auch die Einführung der eindeutigen Autoren-ID (ORCID) am Programm.

Auf die nächsten 100'000 Einträge in ZORA!

Aktuell
top
© Hauptbibliothek Universität Zürich | Impressum